Prozessmanagement Datenbank

 

 

prozessmanagement-ibt-software-gmbh

Prozessmanagement Datenbank

 

Die Prozessmanagement Datenbank, kurz PMD, ist eine Software zur Prozessverwaltung. PMD erfasst, mit Hilfe von vorgelagerten Waagesystemen, die Durchsatzmengen und Lagerbestände Ihrer Anlagen. Somit liefert PMD Ihnen exakte Daten, mit denen eine Verwaltung und Auswertung ihrer betrieblichen Abläufe möglich ist. Die Verwaltungssoftware hilft Ihnen, mit der Ausgabe von verlässlichen Auswertungen und Statistiken, die Effizienz Ihres Unternehmens zu steigern.

 

Funktionsübersicht der Prozessmanagement Datenbank:

 

Prozessverwaltung:

Die Prozessabläufe mit den einzelnen Verarbeitungsschritten, deren Verbindungen, Parametern, Materialien und Lagerbereichen werden benutzerfreundlich auf der Oberfläche dargestellt.

 

Prozessauswertungen:

Die Auswertung der Prozessdaten kann nach verschiedenen Kriterien, wie zum Beispiel der Erstellung von Mengenbilanzen für Teil- oder Gesamtprozesse und Tages- und Wiegeberichte erfolgen. Auch Analysen bezogen auf einzelne Kunden oder die Auswertung von Anlagendurchsätzen und Langerbeständen im Zeitverlauf sind möglich. Mit der Prozessmanagement Datenbank stellen die die bislang aufwändigen und langwierige Auswertungen Ihrer Berichte keinen Aufwand mehr dar.

 

Datenerfassung:

Masken für die Stammdateneingabe und die Eingabe der Bewegungsdaten Ihrer Mitarbeiter im Produktionsprozess erleichtern die Datenerfassung. Eine eingerichtete Schnittstelle zu Waagesystemen ermöglicht die direkte Datenübernahme aus fremden Systemen.

 

Schichtplan:

Das PMD liefert Ihnen eine Plattform zum Erstellen und Abrufen von Schichtprotokollen. Diese können automatisch generiert oder durch Verantwortliche eingetragen werden.